Hier finden Sie unsere Veranstaltungen der LYRA für das erste Halbjahr 2015.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

lyra-progamm-1-2015

 
Folgende große Veranstaltungen haben wir für das erste Halbjahr 2015 angesetzt:

Montag, 26. Januar 2015, 15.00 Uhr
Spielenachmittag mit Kaffee und Kuchen

Mensch ärgere dich nicht – Spiele fuür Jung und Alt.Immer nur Solitär ist langweilig? Sie spielen gerne Karten, Brettspiele usw? Bei uns finden Sie Gleichgesinnte. Bringen Sie Ihr Lieblingsspiel doch einfach mit oder lernen Sie ein neues bei uns kennen.
Wer: Sandra Kleineweischede-Makiol
Wo: Vorsterhauser Weg 56, 59067 Hamm

Freitag, 13. Februar 2015, 17.00 Uhr
Bestattungsvorsorge

Vortrag über die Möglichkeiten der Vorsorge: Bestattungsformen, Abschiedsfeier, Finanzierung und Versicherung. So beweisen Sie Verantwortung für Ihre Angehörigen und sichern eigene Wünsche rund um den letzten Abschied.
Wer: Frank Makiol
Wo: Münsterstraße 20, 59065 Hamm

Dienstag, 10. März 2015, 19.00 Uhr
„Hochzeitsglocken“ – Ein Ruhrkrimi

Alles fängt ganz harmlos an: eine Kaffeefahrt mit lustigen Rentnern, zwei passen da nicht rein, bald ist einer tot …
Wer: Margit Kruse, Autorin von „Hochzeitsglocken“
Wo: Bestattungshaus Makiol, Wielandstraße 190, 59077 Hamm; Einlass ab 18.30 Uhr
Kosten: 3,50 € pro Person
Vorverkauf im Büro Wielandstraße, Telefon 40 43 40

Freitag, 8. Mai bis Sonntag, 10. Mai 2015
Raus aus dem Alltag – Xanten …

… gemeinsam entdecken: 2 Übernachtungen im EZ im 3-Sterne-Hotel mit Frühstück und 3 Gänge-Menü am 1. und 2 Abend, Eintrittspreise und Führungen Stadt, Römer-Museum, Archäologischer Park, Dom, Bustransfer Hamm – Xanten und zurück, Reisebegleitung
Wer: Corinna Makiol, Sandra Kleineweischede-Makiol
Kosten: 295,00 € Euro pro Person
Verbindliche Anmeldungen bis zum 16. Januar 2015, begrenzte Teilnehmerzahl.

Montag, 22. Juni 2015, 18.00 Uhr
Sommergrillen

Salate und Leckeres vom Grill in geselliger Runde
Wer: Frank Makiol, Sandra Kleineweischede-Makiol
Wo: Haus Berkemann, Peterstraße 32, 59067 Hamm
Kosten: 11,00 € pro Person
Anmeldung bis zum 15. Juni 2015